„So sehen Sieger aus!“
Unsere erste Damenmannschaft holt weitere, wichtige Punkte für die Tabelle!

Am vergangenen Samstag, den 22. Januar 2022, waren unsere Damen 1 zu Gast in Ettlingen und trafen dort auf den VC Olympia Heidelberg.

Mit viel Motivation und Trainer Jan Kraka zurück am Spielfeldrand, sollte der Erfolg des letzten Heimspiels erweitert werden.

Pünktlich um 15 Uhr ging es in den ersten Satz. Mit starken Aufschlägen und stabilem Mittelblock, holten sich die Mädchen der SGMV Punkt für Punkt und beendeten den Satz mit einem eindeutigen Punktestand von 25:03.

Nach einem souveränen ersten Satz war die SG Mittelbaden motiviert, den zweiten Satz ebenso für sich zu gewinnen. Durch hohe Konzentration und weiteren starken Aufschlägen, ließen die Damen 1 die Gegner nicht ins Spiel kommen und entschieden somit auch den zweiten Satz mit 25:05 klar für sich.

Auch für den dritten und letzten Satz war das Motto: „Konzentriert das eigene Spiel machen!“

Nach einer erneuten Aufschlagserie zu Satzbeginn, schlichen sich jedoch ein paar Eigenfehler ein. Mit einem Punktestand von 25:12 ging letztendlich auch der dritte Satz an die SG Mittelbaden Volleys.

Somit beendeten die Damen das Auswärtsspiel gegen den VC Olympia Heidelberg nach 62 Minuten mit einem 3:0 Sieg. Mit diesen 3 Tabellenpunkten konnte der dritte Platz weiterhin verteidigt werden.

Nächste Woche geht die Punktejagd in Flehingen weiter. Dort treffen die Damen auf den VC Neureut.

Es spielten:
Zuspiel: Emily, Sina, Hannah. Außen: Jenny und Lisa. Mitte: Mara, Ronja, Alexia. Libera: Alessia

Nächsten Montag, 28.11.2022 Mittwoch 30.11.2022 findet für die Anfänger (17 Uhr und 18 Uhr) sowie für die männliche Jugend kein Training statt.
WICHTIGE INFORMATION
Betreff: Änderung Trainingszeiten