Am vergangenen Montag, den 25.01.2016 durften sich die Damen I auf ein multikulturelles Training freuen. Zu Gast waren zwölf junge Männer, aus Somalia, Pakistan, dem Iran und Afghanistan im Alter von 11-17, des Haus Müllenbach – Mobile Pädagogische Dienste aus Baden-Baden.

Schon am letzten Spieltag in Durmersheim, am vergangenen Samstag den 23.01.2016, durften die Damen auf die Unterstützung und Anfeuerung der Jungs zählen.

Trainer Vladimir Medwedew arbeitet seit Dezember 2015 im Haus Müllenbach und ist dort für die Unterstützung im Alltag, Eingliederung und Betreuung der Jungs zuständig.

Vladimir Medwedew ist es ein großes Anliegen den Tagesablauf der jungen Männer so normal wie möglich zu gestalten und dazu gehört eben auch die Bewegung und Verausgabung im Sport.

Nachdem er mit den Jungs schon bei einer Eishockeymannschaft reinschnuppern durfte, das Cuppamare besucht hat und mit ihnen in Baden-Baden Schlittschuhlaufen war, war für ihn natürlich klar, dass er ihnen auch seine große Leidenschaft – den Volleyball – näher bringen möchte.

So kam es, dass sich am Montag in heimischer Halle, alle Jungs und Mädels motiviert zu einer gemeinsamen Trainingseinheit trafen. Nach ausführlicher Aufwärmung und Dehnung der Muskeln, wurde in zweier Teams gestartet. Immer eine Spielerin der Damen I mit einem der zwölf Jungs.

Von Beginn an herrschte eine ausgelassene und lustige Stimmung in der Halle. Die Jungs waren vom Ehrgeiz gepackt und bereit alles zu geben. So kam es, dass beim abschließenden 4:4 Turnier der Ein oder Andere sein Können unter Beweis stellen konnte. Mancher entpuppte sich hierbei als richtiges Naturtalent.

Aus allen Reihen wurden die gegnerischen Teams angefeuert und man hatte Spaß am gemeinsamen Spiel.

Bei Kuchen und alkoholfreien Getränken ließen die erschöpften Sportler den Abend gemütlich ausklingen. Schon an diesem Abend war Allen klar, dass es nicht die letzte Begegnung sein würde.

Geplant ist ein Treffen am nächsten Mittwoch, bei dem die Damen die Jungs in Ihrem zu Hause in Baden-Baden besuchen werden.

Lediglich der Schwache liebt nur sich, der Starke hat in seinem Herzen Platz für ganze Völker.
Istvan Szechenyi (1791-1860)

Am Montag 03.10. und Mittwoch 05.10. findet kein Mädchentraining statt. Am Montag 10.10. ist Mädchentraining normal von 17:00 bis 18:30 Uhr. Am Mittwoch 12.10. ist Mädchentraining nur von 18:00 bis 19:00 Uhr
WICHTIGE INFORMATION
Betreff: Änderung Trainingszeiten Mädchen